1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Grevenbroich

Auto überschlägt sich auf A 540: 60-Jährige schwer verletzt

Auto überschlägt sich auf A 540: 60-Jährige schwer verletzt

Grevenbroich. Auf der Autobahn 540 in Richtung Rommerskirchen ist es am Montagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 60-jährige Autofahrerin schwer verletzt wurde.

Die Unfallstelle musste mehr als zwei Stunden gesperrt werden. Der Verkehr wurde abgeleitet.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war zur Unfallzeit, gegen 14.30 Uhr, eine Pkw-Fahrerin auf der A 540 unterwegs. An der Anschlussstelle Frimmersdorf wollte sie zunächst die Autobahn verlassen, wechselte dann aus bislang unklaren Gründen noch in der Ausfahrt wieder zurück auf die Hauptfahrbahn. Dort wurde sie auf dem rechten Fahrstreifen von einem von hinten kommenden Pkw erfasst und gegen einen, in der Ausfahrt vorausfahrenden Wagen geschoben.

Das Fahrzeug der Frau überschlug sich mehrfach und blieb auf dem rechten Fahrstreifen liegen. Alle drei Autos wurden bei dem Unfall erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Die verletzte Fahrerin wurde vor Ort notärztlich versorgt.