1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Dormagen

Spritztour: Betrunkener 17-Jähriger weiß nicht, wie das Abblendlicht angeht

Spritztour: Betrunkener 17-Jähriger weiß nicht, wie das Abblendlicht angeht

Dormagen. "Entschuldigung, können Sie mir mal helfen?" - In der Regel greifen Passanten ratlosen Autofahrern gerne unter die Arme, etwa bei der Suche nach dem richtigen Weg. In Dormagen wollte ein junger Autofahrer in der Nacht zu Samstag auf der Bismarckstraße allerdings wissen, wie denn das Abblendlicht seines Autos angeht.

Die Passanten wurden misstrauisch und hinderten den Hilfesuchenden daran, weiterzufahren. Die alarmierte Polizei stellte fest: Der junge Mann ist 17, betrunken und besitzt keinen Führerschein. Zudem hatte er sich das Auto der Eltern "geliehen", die gerade in Urlaub sind. Den Jugendlichen erwartet eine Strafanzeigen - und womöglich ordentlich Ärger zu Hause.