1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Dormagen

Raubüberfall: Polizei sucht Zeugen

Raubüberfall: Polizei sucht Zeugen

Dormagen. Wie berichtet, ist eine Seniorin, die am Lippeweg wohnt, Opfer eines Raubüberfalls geworden. Inzwischen liegt laut Polizei eine genauere Beschreibung des Paars vor, das am Mittwoch gegen 9 Uhr an der Haustür der Seniorin geklingelt hatte.

Die Frau soll etwa 20 bis 25 Jahre alt und 1,55 Meter groß sein. Sie ist schlank und hat schulterlange dunkle Haare. Der Mann wird ebenfalls auf 20 bis 25 Jahre geschätzt. Er hat dunkle kurze Haare und trug ebenfalls dunkle Kleidung. Nach ersten Ermittlungen besteht der Verdacht, dass die Beiden bereits am Montag in Hackenbroich im Bereich des Lippeweges und der Wupperstraße als Zeitungsverkäufer unterwegs gewesen sein sollen .

Hinweise zum Raubüberfall an die Polizei unter Telefon: 02131 / 3000.