Pkw prallt frontal gegen Baum

Dormagen. Infolge einer Pkw-Kollision am Montagnachmittag auf der Hackenbroicher Straße im Ortsteil Delhoven ist ein Sportwagen frontal gegen einen Baum geprallt. Der 55-jährige Fahrer verletzte sich dabei schwer und musste stationär in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Dem schweren Unfall vorausgegangen war das Wendemanöver einer 77-Jährigen auf der Hackenbroicher Straße. Dabei hatte sie den Sportwagen übersehen. Der 55-Jährige versuchte durch Ausweichen einen Unfall zu vermeiden, touchierte den Pkw der Frau und kam von der Fahrbahn ab.

Die 55-jährige Unfallverursacherin erlitt einen Schock. Sie wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein erheblicher Sachschaden. Im Zuge der Unfallaufnahme musste die Hackenbroicher Straße zeitweise gesperrt werden.