Nachwuchstalente zeigen ihr Können

Nachwuchstalente zeigen ihr Können

Junge Musiker kehrten mit vielen Preisen aus Neuss zurück.

Dormagen. Auch in diesem Jahr kehrten die Nachwuchstalente der Musikschule Dormagen vom Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in Neuss mit vielen Preisen zurück.

Über einen ersten Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb am 21. bis zum 25. März in Essen konnten sich das Streichensemble Tchamanda S’ngrai und Felix Lamping (beide Violine) freuen. Ebenfalls einen ersten Platz belegten Jennifer Li auf dem Klavier und das Streichensemble Eric Nelkenbrecher und Niklas Kohnenmergen (beide Violincello).

Über jeweils einen zweiten Platz konnten sich Ines Naemi Lamping (Klavier Solo), Simon Große und Nele Brünger (beide Violincello), das Streichensemble mit Aline Phan, Laurenz Tiegelkamp, Jessica Li und Berfin-Selin Caliskan, das Bläserensemble mit Anna Lenz und Anneke Döring, das Bläserensemble mit Malte und Janne Salzmann und das Bläserensemble mit Noelle Görgens und Laura Hübner freuen. Red

Mehr von Westdeutsche Zeitung