1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Dormagen

Exhibitionist läuft unter Drogeneinfluss durch den Wald

Exhibitionist läuft unter Drogeneinfluss durch den Wald

Dormagen-Delhoven. Ein Exhibitionist hat am Freitag für Aufsehen in der Region gesorgt. Als erstes fiel der nackte Mann Spaziergängern gegen 16 Uhr im Dormagener Tannenbusch auf.

Die hinzugerufene Beamten trafen aber dort niemand mehr an. Gegen 18.45 Uhr beschwerten sich gleich mehrere Zeugen bei der Polizei, die den Exhibitionisten im Bereich des Geoparks gesehen haben wollten. Außerdem hatte ein Zeuge einen geparkten Roller auf dem Kleider lagen gesehen. Mit Hilfe dieser Hinweise konnten die Polizisten kurz darauf einen 30-jährigen Dormagener festnehmen, der bekleidet zu diesem Roller zurückkehrte. Obwohl der Mann die Tat bestritt kontrollierten die Beamten den Verdächtigen und fanden in dem Rucksack Amphetamine sowie Marihuana. Ein Test ergab, dass der 30 Jährige außerdem auch selber Drogen konsumiert hatte.

Gegen den Tatverdächtigen wurde ein Strafverfahren wegen Vertoßes gegen das Betäubungsmittelesetz und wegen exhibitionistischer Handlungen eingeleitet.