1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Dormagen

Drei Verletzte bei Unfall auf Landstraße

Drei Verletzte bei Unfall auf Landstraße

Dormagen. Am Montag gegen 9:40 Uhr sind zwei Autos im Bereich der Kreuzung Franz-Gerstner-Straße (Landstraße 380) / Provinzialstraße (Landstraße 280) zusammengestoßen. Eine 30-jährige Düsseldorferin befuhr mit ihrem Peugeot die L380 in Richtung Nievenheim und wollte an der oben genannten Kreuzung nach links in die L280 abbiegen.

Dabei übersah sie eine entgegenkommende 39-jährige Fordfahrerin aus Leverkusen.

Bei dem Zusammenstoß der beiden Autos im Kreuzungsbereich wurden die beiden Fahrerinnen und die Beifahrerin im Ford leicht verletzt. Rettungskräfte übernahmen die Erstversorgung der Unfallbeteiligten. Das Verkehrskommissariat in Grevenbroich hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.