Dormagen: Kräfteverhältnis im Rat hätte sich verschoben Zentrum will Ausschüsse neu besetzen

Dormagen · In diesem Jahr hat es eine so große personelle Fluktuation in den Fraktionen gegeben wie noch nie in der laufenden Wahlperiode. Grund genug für das Zentrum, eine Neubesetzung zu fordern. Bürgermeister und SPD sind dagegen.

Im Stadtrat hat sich das Personalkarussell gedreht.

Im Stadtrat hat sich das Personalkarussell gedreht.

Foto: Hammer, Linda (lh)

Wenn die Stadtverordneten am Donnerstag kommender Woche zur letzten Ratssitzung vor der Sommerpause zusammenkommen, müssen sie sich fragen: Hat sich die personelle Zusammensetzung des Stadtrates und damit die Kräftekonstellation in den vergangenen Wochen so stark verändert, dass die Ausschüsse aufgelöst und neu gebildet werden müssen? Diese Ansicht vertritt die Zentrumsfraktion und hat einen entsprechenden Antrag gestellt. Die Verwaltung ist anderer Meinung und empfiehlt dem Gremium, ihn abzulehnen.