Dormagen: Verletzte nach Brand in Hotelsauna

Dormagen: Verletzte nach Brand in Hotelsauna

Dormagen. Am Freitagmorgen kam es in der Sauna eines Hotels an der Robert-Bosch-Straße in Stürzelberg zu einem Brand. Gegen 3:00 Uhr stellten Hotelgäste Brandgeruch aus dem Kellerbereich fest und informierten die Feuerwehr, die mit starken Kräften ausrückte.

Bis zu deren Eintreffen hatten die Gäste das Hotel bereits verlassen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung mussten drei Personen durch den Rettungsdienst behandelt werden, da sie unter Atembeschwerden litten. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Das Feuer brach ersten Erkenntnissen nach im Saunabereich des Hotels aus, der hierbei vollkommen zerstört wurde. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Zur Höhe des Sachschadens können noch keine Angaben gemacht werden.