1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Dormagen

Die Kita Rasselbande und der TSV Bayer kooperieren

Die Kita Rasselbande und der TSV Bayer kooperieren

Dormagen. Der TSV Bayer Dormagen und die Kindertagesstätte Rasselbande haben jetzt einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Gemeinsames Ziel ist die Verbesserung der motorischen Förderung im Elementarbereich.

Die Bündelung der Ressourcen Raum, Personal, Zeit und Material soll die Gestaltung vielfältiger Bewegungsangebote ermöglichen, von denen aktuell 69 Kita-Kinder im Alter bis zu sechs Jahren profitieren. „Spaß und Freude der Kinder an der Bewegung steht im Mittelpunkt der Zusammenarbeit“, erläutert TSV- Vorsitzender Karl-Josef Ellrich.

Derzeit absolvieren die Erzieher der Kita eine Ausbildung beim Sportbund Rhein-Kreis-Neuss. Die Finanzierung wird von der Bürgerstiftung Dormagen unterstützt. Ziel ist es, die Anerkennung als Bewegungskindergarten durch den Landessportbund zu erhalten.

„Wir freuen uns auf eine langfristige und nachhaltige Partnerschaft mit dem TSV Bayer Dormagen“, sagt Kita-Leiterin Petra Schäfer. Die Rasselbande nutzt bereits jetzt regelmäßig die große Halle des TSV Bayer Dormagen und wird auch bald mit einen Schwimmkurs in der Römertherme beginnen.