1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Dormagen

Dachgeschosswohnung in Dormagen steht in Flammen

Hoher Sachschaden : Dachgeschosswohnung in Dormagen steht in Flammen

In Dormagen-Horrem wird die Feuerwehr am Dienstagnachmittag zu einem Brand gerufen. Als die Einsatzkräfte eintreffen, brennt die Dachgeschosswohnung schon lichterloh.

Zuerst erhielt die Polizei am Dienstagnachmittag gegen 16.05 Uhr die Meldung von einem Wohnungsbrand in Dormagen-Horrem auf der Knechtstedener Straße. Als die Feuerwehr eintrifft, brennt die Dachgeschosswohnung in voller Ausdehnung.

Während der Löscharbeiten musste die Knechtstedener Straße zwischen der Heesenstraße und dem Rensingweg für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden, teilte die Feuerwehr mit. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Es entstand aber wohl ein sehr hoher Sachschaden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

(red)