1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Dormagen

80-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt - Polizei sucht Zeugen

80-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt - Polizei sucht Zeugen

Dormagen. Auf der Landstraße 35 ist es am Montag gegen 11.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 80-jähriger Dormagener leicht verletzt wurde. Der Senior war mit seinem Pkw in Richtung "Auf der Hardt" unterwegs, in einer Kurve ergab sich eine Engstelle, als der 80 Jährige einen entgegenkommenden Lkw entdeckte, bremste er vor dem Hindernis ab.

Hinter dem Dormagener fuhr eine 24-jährige Neusserin, die auf das Abbremsen nicht mehr schnell genug reagieren konnte und ihrem Vordermann auffuhr.

Die Polizei sucht nun den Fahrer des Lkws zwecks einer Zeugenaussage zum Unfallhergang und bittet ihn sich unter der Rufnummer 02131-3000 bei dem Verkehrskommissariat Grevenbroich zu melden.