1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss

Bankraub in Jüchen: Polizei sucht nach diesem Mann

Bankraub in Jüchen: Polizei sucht nach diesem Mann

Jüchen. Nach dem Überfall auf die Jüchener Sparkasse am 23. Dezember 2011 hat die Polizei nun ein Phantombild des mutmaßlichen Täters veröffentlicht. Der etwa 20 bis 35-jährige Mann soll am 23. Dezember gegen 9.15 Uhr die Filiale der Sparkasse an der Kölner Straße ausgeraubt haben.

Dabei war er mit einem weißen Overall bekleidet. Auf seiner Flucht in richtung Buschstraße soll er diesen abgelegt und in eine schwarze Tasche mit roten Griffen gesteckt haben. Der Mann soll etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß und schlank sein. Neben kurzen schwarzen Haaren haben sich die Zeugen besonders seine Nase gemerkt. Sie soll auffallend spitz sein.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02131/3000 entgegen. tsn