Auto überschlägt sich: Fahrer (25) schwer verletzt

Auto überschlägt sich: Fahrer (25) schwer verletzt

Jüchen. Ein 25-jähriger Autofahrer hat sich am Samstagabend mit seinem Wagen auf der Landstraße (L 31) in Richtung Kelzenberg überschlagen. Laut Polizei verlor der Mönchengladbacher bei Schnee und Eis die Kontrolle über sein Auto.

Der Wagen kam von der Straße ab und schleuderte in ein Feld. Der Fahrer und seine 26-jährige Beifahrerin wurden dabei so schwer verletzt, dass sie von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurden. Das Teilstück der L 31 war während der Bergungsarbeiten gesperrt.