Rettungswagen prallt gegen Auto

Rettungswagen prallt gegen Auto

Köln (dpa) - Ein Rettungswagen ist am Dienstag in Köln frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammengestoßen. Dabei wurde der 47 Jahre alte Fahrer des entgegenkommenden Wagens leicht verletzt.

Ein Polizeisprecher berichtete, dass der Rettungswagen einem haltenden Polizeiauto ausgewichen sei. Die Polizei stand auf dem Fahrstreifen, weil sie gerade einen Autofahrer für eine Verkehrskontrolle gestoppt hatte. Dadurch musste der Rettungswagen in den Gegenverkehr ausweichen und stieß dort mit dem entgegenkommenden Auto zusammen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung