Krefeld, Wuppertal, Düsseldorf betroffen Weiter Probleme im NRW-Zugverkehr gemeldet – Personalausfall und Co.

Krefeld · Erneut kommt es auf mehreren Linien im NRW-Regionalverkehr zu Ausfällen – auch in der Region.

Probleme im NRW-Zugverkehr: Krefeld, Wuppertal, Düsseldorf betroffen
Foto: dpa/Hauke-Christian Dittrich

Update 14. Dezember 2023: Weiter kommt es am Donnerstag zu Problemen im Regionalverkehr in NRW. Bei einigen Fällen wird erneut „kurzfristiger Personalausfall“ als Grund genannt. Laut zuginfo.nrw waren mehrere RE-Linien und S-Bahn-Linien am Morgen und teilweise bis in den Nachmittag betroffen.

Deutlich betroffen ist die Linie RE49 mit Halt in Wuppertal:

  • RE 49 Essen Hbf (05:49) - Wesel (06:32), Zug fällt leider aus
  • RE 49 Wuppertal Hbf (06:08) - Wesel (07:32), Zug beginnt in Essen Hbf (06:47)
  • RE 49 Wuppertal Hbf (09:08) - Wesel (10:32), Zug fällt leider aus
  • RE 49 Wuppertal Hbf (10:08) - Wesel (11:32), Zug endet in Essen Hbf (10:49)
  • RE 49 Wuppertal Hbf (12:08) - Wesel (13:32), Zug endet in Essen Hbf (12:49)
  • RE 49 Wuppertal Hbf (14:08) - Wesel (15:32), Zug beginnt in Essen Hbf (14:49)
  • RE 49 Wesel (07:28) - Wuppertal Hbf (08:52), Zug fällt leider aus
  • RE 49 Wesel (12:26) - Wuppertal Hbf (13:52), Zug fällt leider aus
  • RE 49 Wesel (14:26) - Wuppertal Hbf (15:52), Zug fällt leider aus

Auf der Linie RE10 mit Halt in Krefeld ist es am Morgen zu Ausfällen „aufgrund einer Reparatur am Zug“´gekommen heiß es. Betroffen waren nach den Angaben:

  • RE 10, Krefeld Hbf (06:48) - Geldern (07:13)
  • RE 10, Geldern (07:18) - Krefeld Hbf (07:44)

Durch Personalausfall ist es zu Einschränkungen auf der Linie RE3 mit Halt in Düsseldorf gekommen:

  • RE 3 Düsseldorf Hbf (05:45) - Hamm (Westf) Hbf (07:29), Zug fällt leider aus
  • RE 3 Düsseldorf Hbf (10:45) - Hamm (Westf) Hbf (12:29), Zug fällt leider aus
  • RE 3 Düsseldorf Hbf (11:45) - Hamm (Westf) Hbf (13:29), Zug beginnt in Dortmund Hbf (12:59)
  • RE 3 Hamm (Westf) Hbf (08:30) - Düsseldorf Hbf (10:12), Zug fällt leider aus
  • RE 3 Hamm (Westf) Hbf (09:30) - Düsseldorf Hbf (11:12), Zug endet in Dortmund Hbf (10:03)
  • RE 3 Hamm (Westf) Hbf (13:30) - Düsseldorf Hbf (15:12), Zug fällt leider aus
  • Darüberhinaus wurden noch weitere Einschränkungen auf zuginfo.nrw gemeldet.

Meldung, 12.Dezember 2023: Erneut ist es am Dienstagmorgen zu Problemen im Zugverkehr in NRW gekommen. Auf der Linie RE10 Krefeld – Kleve mussten laut

mehrere Verbindungen am Morgen ausfallen. Der Grund: „Aufgrund der Reparatur an mehreren Zügen kommt es auf der Linie RE10 leider vorübergehend zu Einschränkungen“. Betroffen waren nach den Angaben mehrere Fahrten am Dienstagmorgen: RE 10 Krefeld Hbf (05:06) - Kleve (06:05), RE 10 Krefeld Hbf (07:18) - Geldern (07:43), RE 10 Düsseldorf Hbf (08:38) - Kleve (10:05), RE 10 Kleve (06:12) - Krefeld Hbf (07:13), RE 10 Geldern (07:48) - Krefeld Hbf (08:14).

Auf anderen Regionallinien wurde wieder die kurzfristige Erkrankung von Personal als Grund für Ausfälle genannt. Auf der Linie RE13 (Hamm–Hagen–Wuppertal–Düsseldorf–Mönchengladbach–Venlo) kam es demnach zu Ausfällen auf Teilstrecken zwischen Mönchengladbach und Hamm. Betroffen seien: Venlo (05:05) - Hamm (Westf) Hbf (07:34), Venlo (06:05) - Hamm (Westf) Hbf (08:34), Hamm (Westf) Hbf (08:22) - Venlo (10:56).

Unter anderem auch auf den Linien RE3 (Düsseldorf - Hamm) oder den S-Bahn-Linien S5 (Hagen - Dortmund) und S3 (Oberhausen - Hattingen) musste am Morgen laut den Angaben mit Einschränkungen gerechnet werden.

(wz)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort