WFMG: Werbeeinträge der Expo Guide S.C. sind Abzocke

WFMG: Werbeeinträge der Expo Guide S.C. sind Abzocke

Mönchengladbach. Die Stadt und ihre Wirtschaftsförderungsgesellschaft WFMG warnen vor Abzockern, die versuchen, Ausstellern der alle zwei Jahre in Gladbach stattfindenden Ausbildungsmesse „Beruf konkret“ Werbeeinträge zu verkaufen.

Seit Wochen flattern den Ausstellern der Veranstaltung im September im Berufskolleg am Platz der Republik Schreiben der Firma „Expo Guide S.C.“ ins Haus, mit der Bitte, auf einem Formular die Ausstellerdaten zu aktualisieren. Im Kleingedruckten ist zu lesen, dass mit der Unterschrift unter das Formular Kosten von jährlich 1271 Euro für einen windigen Werbeeintrag für drei Jahre entstehen. „Expo Guide S.C.“ betreibe die Masche, Messeausstellern Werbeeinträge unterzujubeln, bundesweit im großen Stil, heißt es von der Stadt. Red

Mehr von Westdeutsche Zeitung