Weniger Unfug an Halloween

Weniger Unfug an Halloween

Große Hoffnung auf weiter sinkende Fälle von Unfug an Halloween hat die Polizei Mönchengladbach. 2008 habe es noch 130 Einsätze in der Geisternacht gegeben. Im vergangenen Jahr seien es lediglich noch 22 Fälle von geworfenen rohen Eiern auf Häuser oder andere Sachbeschädigungen gewesen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung