1. NRW
  2. Mönchengladbach

Vier Verletzte bei Auffahrunfall in Mönchengladbach

Frau schwer verletzt im Krankenhaus : Vier Verletzte bei Auffahrunfall in Mönchengladbach

Am Mittwochabend wurden bei einem Unfall auf der Stadtwaldstraße in Mönchengladbach eine Frau schwer verletzt und drei Personen leicht.

Eine 38-jährige Frau hielt aufgrund des Gegenverkehrs an, als sie mit ihrem Mercedes nach links auf ein Privatgrundstück abbiegen wollte. Eine 61-jährige Audi-Fahrerin fuhr auf den Mercedes auf. Ein 24-Jähriger mit seinem Daimler krachte in den Audi.

Die 61-jährige Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Mercedes-Fahrerin sowie die zwei Insassen des Daimlers erlitten leichte Verletzungen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise haben, können sich unter der Rufnummer 02161-290 bei der Polizei melden.

(red)