1. NRW
  2. Mönchengladbach

Versammlung: Ämter bleiben Donnerstag Nachmmittag geschlossen

Versammlung: Ämter bleiben Donnerstag Nachmmittag geschlossen

Mönchengladbach. Wegen einer Personalversammlung für die Mitarbeiter der Stadt am Donnerstag ab 14 Uhr sind die meisten Ämter und Fachbereiche der Verwaltung am Nachmittag geschlossen.

Das gilt zum Beispiel für alle Bürgerservice-Stellen - auch in den Stadtbezirken - sowie die Standesämter ab 12.30 Uhr. Betroffen sind auch die KfZ-Dienstleistungen an der Rheinstraße (Foto) sowie das Ordnungsamt an der Hauptstraße.

Während die meisten Bibliotheken geöffnet bleiben, wird die Schul- und Stadtteilbibliothek Rheindahlen nachmittags geschlossen sein. Auch das Stadtarchiv bleibt zu. Die Anmeldestellen der Volkshochschule sind nicht besetzt. Und da die Hälfte der Mitarbeiter der Arge städtisches Personal ist, ist dort nur ein eingeschränkter Dienstbetrieb möglich.