Unfall in A52-Baustelle bei Mönchengladbach sorgt für Stau

A52-Unfall : Unfall sorgt für Stau auf der A52

Ein Unfall in einem Baustellenbereich der A52 hat am Dienstag für erhebliche Verzögerungen in Richtung Düsseldorf gesorgt. Gleich drei Fahrzeuge prallten ineinander.

Nach einem Unfall auf der A52 bei Mönchengladbach ist es am Dienstagmorgen zu einem längeren Stau gekommen. In Fahrtrichtung Düsseldorf sei es zu „erheblichen Verkehrsstörungen“ gekommen, teilte die Feuerwehr später mit.

In einem Baustellenbereich kurz hinter der Anschlussstelle Neuwerk in Richtung Düsseldorf sei es zu einem Unfall gekommen, an dem laut Feuerwehr zwei Autos und ein Kleintransporter beteiligt waren.

Das letzte auffahrende Fahrzeug wurde stark beschädigt, teilten die Einsatzkräfte mit. Die Fahrerin des Wagens sei leicht verletzt worden und nach einer Erstversorgung am Unfallort in ein Krankenhaus gebracht worden.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung