1. NRW
  2. Mönchengladbach

Tödlicher Unfall auf A61 bei Mönchengladbach

Autobahn : Tödlicher Unfall auf A61 bei Mönchengladbach

Auf der A61 bei Mönchengladbach ist in der Nacht zu Dienstag ein Mensch ums Leben gekommen. Das bestätigte die Polizei.

In der Nacht von Montag auf Dienstag ist es auf der A61 bei Mönchengladbach zu einem tödlichen Unfall gekommen. Das bestätigten die Polizei und Feuerwehr auf Nachfrage unserer Redaktion.

Der Unfall ereignete sich laut der Mönchengladbacher Polizei auf Höhe der Anschlussstelle Mönchengladbach-Holt. Wie die Autobahnpolizei gegen 9.30 Uhr erklärte, führen die Mönchengladbacher Kollegen ein „Todesermittlungsverfahren“ durch. Es sei jedoch nach jetzigem Kenntnisstand davon auszugehen, dass es sich um einem Suizid gehandelt habe.

(red)