1. NRW
  2. Mönchengladbach

Polizisten fassen Ladendieb

Polizisten fassen Ladendieb

Gestern Nachmittag hat eine Polizeibeamtin in ihrer Freizeit einen 42-jährigen Ladendieb in einem Geschäft an der Konstantinstraße beim Diebstahl von DVDs im Wert von fast 300 Euro beobachtet.

Nachdem sie den Verdächtigen darauf angesprochen hatte, flüchtete dieser mitsamt Beute und fuhr auf einem Zweirad in Richtung Rheydter Innenstadt davon. Die Ordnungshüterin nahm die Verfolgung per Fahrrad auf und rief Verstärkung. Gemeinsam konnten die Beamten den Flüchtigen auf der Straße Am Hövel stellen und festnehmen. Er trat in der Vergangenheit häufiger wegen Diebstahls in Erscheinung und ist als Drogenkonsument bekannt. Ein Ermittlungsverfahren wegen Hehlerei wurde eingeleitet, Untersuchungshaft angeordnet. tler