Pkw stand lichterloh in Flammen - Brandstiftung?

Pkw stand lichterloh in Flammen - Brandstiftung?

Mönchengladbach. Völlig ausgebrannt ist in der Nacht zu Sonntag ein Pkw an der Turmstraße in Mönchengladbach. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegegn 4:00 Uhr hatteein Anwohner den Brand gemeldet. Die Feuerwehr löschte die Flammen, konnte aber nicht verhindern, dass dasFahrzeug völlig ausbrannte. Es entstand ein Sachschaden von zirka 3000 Euro.

Nach jetzigem Ermittlungsstand der Polizei kann Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Sie bittet alle sich zu melden, dieverdächtige Beobachtungen zum Tatzeitpunkt auf oder im Bereich derTurmstraße gemacht haben - Telefonnummer: 02161- 29 0.