Pkw-Aufbrecher auf frischer Tat erwischt

Pkw-Aufbrecher auf frischer Tat erwischt

Mönchengladbach-Volksgarten. Am Donnerstagnachmittag gegen 18:20 Uhr haben Zivilfahnder der Polizei auf der Grevenbroicher Straße einen ihnen bestens bekannten 34-Jährigen aus dem Viertel beobachtet.

Sie bemerkten wie er vor ihren Augen versuchte, einen parkendes Auto aufzubrechen. Daraufhin nahmen sie ihn sofort fest.

Im Zuge der Ermittlungen stellten sie bei dem Drogenabhängigen ein Autoradio sicher, das aus einem weiteren Pkw-Aufbruch stammte. Der Mann wurde Freitagmittag nach Vernehmung und Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.