Musikfestival belebt ehemaligen Szene-Club "Graefen"

Musikfestival belebt ehemaligen Szene-Club "Graefen"

Stadtmitte. So viele Zuschauer hat der frühere Szene-Club "Graefen" am Alten Markt lange nicht mehr gesehen: Am Wochenende sind mehr als 1000 Zuschauer dorthin gepilgert, um das Horst Festival zu erleben.

Sie bestaunten Punk-Bands wie Endzeit oder Funkrocker wie Sound Pregnancy.

Jetzt wünschen sich die Veranstalter um die Agentur "Horst Musik- und Kulturförderung", dass häufiger wieder einmal Konzerte im ehemaligen "Graefen" stattfinden. Das Problem: Für einen solchen Vorstoß müssten die Behörden grünes Licht geben. Das aber fehlt bislang. wu

Mehr von Westdeutsche Zeitung