1. NRW
  2. Mönchengladbach

Mönchengladbacher Feuerwehr rückt wegen Sturm Victoria über 40 Mal aus

Bilanz : Mönchengladbacher Feuerwehr rückt wegen Sturmtief „Victoria“ über 40 Mal aus

So schlimm wie bei Sturmtief „Sabine“ war es nicht, aber auch wegen „Victoria“ musste die Mönchengladbacher Feuerwehr einige Male ausrücken.

Die Feuerwehr in Mönchengladbach ist am Sonntagabend mehr als 40 Mal wegen des Sturmtief „Victoria“ ausgerückt. Bei den Einsätzen ging es laut Feuerwehr hauptsächlich um umherfliegende Dachziegel, lose Fassadenteile und Schilder von Baustellen oder an Gebäuden, die drohten herabzufallen.

Außerdem stürzten einige Bäume um, diese mussten von der Feuerwehr teilweise mit Kettensägen beseitigt werden. An der Salier Straße hatte sich rund 20 Quadratmeter große Fassadenteile vom einem Gebäude gelöst.

(red)