Mönchengladbach: So wird die Frühkirmes in Rheydt 2019

Volksfest in Mönchengladbach : Kirmes legt Fokus auf Familien

50 000 Besucher werden in Rheydt erwartet. Montag ist Familientag mit reduzierten Preisen.

Am Donnerstagmittag herrschte entlang der Gracht noch hektisches Treiben. Zahlreiche Buden entlang der Straße wurden aufgebaut und auf dem Parkplatz nahmen Schausteller die letzten Handgriffe an den Fahrgeschäften vor. Doch nun ist sie bereit, die große Rheydter Frühkirmes. Als eines der größten Innenstadtvolksfeste der Region lockt sie bis Montagabend bis zu 50 000 Besucher an. Abhängig ist das natürlich vom Wetter. Am Freitagabend wird sie offiziell eröffnet. Im Mittelpunkt der Frühkirmes steht die Familienfreundlichkeit.

Das ist neu

Wer Lust auf Party hat, der ist in der „Villa Wahnsinn“ genau richtig. Dort dürfen sich die Besucher auf eine Hausparty freuen. Das Geschäft steht auf der Gracht. Ein Laufgeschäft, das ebenfalls auf der Gracht steht, ist die „Time Factory“. Dort begeben sich die Besucher auf eine Reise zurück in die Zukunft. Am Ende der Gracht sind die Besucher bei „1001 Nacht“ auf einem fliegenden Teppich unterwegs

Die Attraktion der Frühkirmes

Zum ersten Mal seit drei Jahren steht auf dem Parkplatz an der Gracht wieder die Wilde Maus. Diese kindgerechte Achterbahn ist ein Spaß für die ganze Familie. Auf einer Fläche von 20 mal 43 Metern geht es in viersitzigen Waggons auf eine Tour um enge Kurven. Das Fahrgeschäft gehört einer Schaustellerdynastie, die auch große Achterbahnen betreibt.

Das ist beim Verkehr zu beachten

Die Bauarbeiten auf der Limitenstraße führen derzeit zu Behin­derungen. Die Kirmes ist davon nicht betroffen. Sie ist wie gewohnt zu erreichen und alle Ampeln sind nutzbar. Wer mit dem Auto anreist, muss allerdings beachten, dass Teile der Rheydter City wegen der Bauarbeiten gesperrt sind.

Das gibt es für Kinder

Auf dem Rheydter Marktplatz wartet der Dschungelexpress auf die kleinen Besucher. Auf dem Parkplatz an der Gracht unternehmen die Kinder mit Micky Maus eine Weltreise. Außerdem gibt es einen Kinder-Autoscooter, traditionelle Kinderkarussells und ein barockes Kinder-Kettenkarusell auf dem Marktplatz. Ein Muss für viele Kinder sind zudem Kirmessüßigkeiten wie Zuckerwatte und gebrannte Mandeln und natürlich Eis.

Das wird für die Sicherheit getan

Der kommunale Ordnungsdienst und die Polizei werden auf der Rheydter Frühkirmes verstärkt Präsenz zeigen und die Lage beobachten. Zum Schutz gegen Fahrzeuge stehen entlang der Kirmes sogenannte technische Sperren in Form von Wasserbehältern.

Das ist für den
Wochenmarkt wichtig

Wegen der Frühkirmes kann der Wochenmarkt am Samstag nicht wie gewohnt auf dem Marktplatz stattfinden. Er wird auf die Hauptstraße, den Harmonieplatz und auf die Marktstraße verlegt.

Mehr von Westdeutsche Zeitung