1. NRW
  2. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Mann verletzt 16-Jährigen mit Flasche im Gesicht

Vorfall im Mönchengladbacher Schmölderpark : Unbekannter verletzt 16-Jährigen mit Glasflasche im Gesicht

Ein 16-Jähriger hat im Schmölderpark in Mönchengladbach durch Schläge mit einer Glasflasche in sein Gesicht schwere Verletzungen erlitten.

Am Dienstagabend hat ein 16-Jähriger in Mönchengladbach schwere Schnittverletzungen im Gesicht erlitten. Wie die Polizei berichtet, soll ein Unbekannter ihm mit einer Glasflasche ins Gesicht geschlagen haben.

Der Vorfall habe sich gegen 20 Uhr im Schmölderpark ereignet, erst sei es zu einer Auseinandersetzung zwischen dem 16-Jährigen und dem unbekannten Mann gekommen. Kurze Zeit später hätte der Unbekannte dann zugeschlagen.

Laut Polizei liegt keine Beschreibung des Angreifers vor, er sei betrunken gewesen sein. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02161-290 entgegen.

(red)