Mönchengladbach: Exhibitionist entblößt sich vor 12-jährigem Mädchen

Fahndung : Unbekannter Mann entblößt sich vor 12-jährigem Mädchen

Ein Exhibitionist hat ein Mädchen auf der Straße angesprochen und sich vor ihr in schamverletzender Weise gezeigt.

Ein unbekannter Mann hat am Sonntag (15.9.) gegen 18 Uhr in Mönchengladbach an der Hephatallee/Karl-Jakszt-Weg ein 12-jähriges Mädchen angesprochen und sich vor dem Kind entblößt. Das berichtet die Polizei.

Das Mädchen konnte fliehen, erklärt die Polizei. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Er sei zwischen 30 und 40 Jahre alt und etwa 1,75m groß. Er habe eine dünne Statur und trage einen kurzen Bart. Außerdem habe er schwarze, an den Seiten graue Haare. Er sei komplett in schwarz gekleidet gewesen.

Die Polizei sucht nach Zeugen. Sachdienliche Hinweise werden unter 02161 290 entgegen genommen.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung