Konzert: a-ha im Hockeypark

Konzert: a-ha im Hockeypark

Der Auftakt der Abschiedstournee findet am 28.5. im Mönchengladbacher Hockeypark statt.

Mönchengladbach. Das Pop-Trio a-ha um Sänger Morten Harket macht den Deutschlandauftakt zur "Farewell Tour 2010" am 28. Mai, ab 20 Uhr (Einlass: 18 Uhr) im Mönchengladbacher Hockeypark.

Mit Open-Air-Konzerten und Hallenshows verabschiedet sich die Band a-ha im kommenden Jahr von ihren Fans. Am 4. Dezember soll dann mit einem Abschiedskonzert in der norwegischen Hauptstadt Oslo endgültig Schluss sein - 25 Jahre nach Erscheinen des Debütalbums "Hunting High And Low".

In den 80er Jahren war die Band mit Songs wie "Take On Me" oder "The Sun Always Shines On TV" weltweit erfolgreich. Tickets (ab 49,90 Euro) sind ab Freitag am Ticket-Counter im Hockeypark und an allen bekannten Vorverkaufsstellen in Deutschland erhältlich.

Mehr von Westdeutsche Zeitung