1. NRW
  2. Mönchengladbach

Fahrerin flüchtet nach Unfall

Fahrerin flüchtet nach Unfall

Mönchengladbach. Ein 14-jährige Fußgängerin ist in Bettrath leicht verletzt worden, als eine Autofahrerin ihren Wagen zurücksetzte. Die Unfallverursacherin fuhr nach dem Unfall gegen 15.30 Uhr auf dem Bleckhütter Weg davon, ohne sich um die Jugendliche zu kümmern.

Die Polizei sucht nun nach der Frau beziehungsweise Hinweisen auf die Unbekannte und ihren dunklen VW Golf mit Viersener Kennzeichen. Laut Beschreibung ist die Fahrerin älter und hat graue Haare. Die Polizei bittet Zeugen, sich umgehend unter Tel. MG 290 oder bei jeder Polizeidienststelle zu melden.