Mönchengladbach: Brand im Supermarkt

Mönchengladbach : Brand im Supermarkt

Mönchengladbach-Hardterbroich. Am Montagabend brannte ein Lebensmitteldiscounter an der Breitestraße. Nach Angaben der Feuerwehr brannte im Kassenbereich eine Sammelstation für Umverpackungen und Altbatterien.

Der Discounter war komplett verraucht. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Anschließend wurde das Gebäude mit Hochleistungslüftern vom Brandrauch befreit.

Personen wurden bei dem Einsatz nicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung