1. NRW
  2. Mönchengladbach

65-Jähriger fährt bei Rot - Rollerfahrerin schwer verletzt

65-Jähriger fährt bei Rot - Rollerfahrerin schwer verletzt

Mönchengladbach. Auf der Kreuzung Bahnstraße/Engelsholt hat ein Pkw-Fahrer am Samstagmittag einen Unfall verursacht, bei dem eine Rollerfahrerin schwer verletzt wurde.

Der 65-Jährige hatte laut Polizei um 12.08 Uhr auf der Bahnstraße ein Rotlicht missachtet und die von rechts kommende 28-Jährige samt ihres Zweirads erfasst. Die Frau musste zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.