1. NRW

Laschet verleiht Manuel Neuer Verdienstorden für soziales Engagement

Soziales Engagement : Laschet verleiht Fußballweltmeister Manuel Neuer Verdienstorden

Torhüter Manuel Neuer erhält am Sonntag den NRW-Verdienstorden von Ministerpräsident Armin Laschet. Damit wird sein soziales Engagement für benachteiligte Kinder und Jugendliche gewürdigt.

Für seinen sozialen Einsatz wird der Fußballweltmeister Manuel Neuer mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Der Torhüter nimmt den Orden am Sonntag in Düsseldorf von Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) entgegen, wie die Staatskanzlei am Montag mitteilte. Der in Gelsenkirchen geborene und aufgewachsene Neuer engagiert sich seit vielen Jahren für zahlreiche soziale Projekte im Ruhrgebiet.

2010 gründete er die "Manuel Neuer Kids Foundation" für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche vor allem im Ruhrgebiet. Im 2014 errichteten offenen Kinder- und Jugendhaus seiner Stiftung werden Kinder außerhalb der regulären Schulzeit durch verschiedene Bildungsangebote und Aktivitäten in ihrer ganzheitlichen Entwicklung gefördert.

(AFP)