L74 bei Müngsten: Von der Fahrbahn geschleudert - Autofahrer verletzt

L74 bei Müngsten : Von der Fahrbahn geschleudert - Autofahrer nach Unfall verletzt

Nach einem Unfall ist die L74 etwa einen Kilometer vor Müngsten gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet. Ein Autofahrer war ins Schleudern geraten.

Am Mittwochmorgen kam es auf der L74 zu einem Unfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen fuhr der Fahrer gegen 9.20 Uhr in Richtung Müngsten und kam mit seinem Auto von der Fahrbahn ab. Dabei verletzte er sich.

Die L74 muss im Unfallbereich gesperrt werden. Foto: Gianni Gattus

Da das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit ist, muss es abgeschleppt werden. Dazu hat die Polizei die L74 etwa einen Kilometer vor Müngsten gesperrt und leitet den Verkehr in Richtung Müngsten um.

(red)