Willich: Autofahrer nutzt gesperrte Abfahrt - Zwei Frauen verletzt

Unfall in Willich : Autofahrer nutzt gesperrte Abfahrt - Zwei Fußgängerinnen verletzt

Ein 22-Jähriger hat in Willich zwei Fußgängerinnen angefahren. Eine junge Frau erlitt dabei schwere Verletzungen.

Am Dienstag hat ein 22-jähriger Autofahrer aus Schiefbahn laut Polizei eine gesperrte Ausfahrt vom Parkplatz Hubertusplatz benutzt.

Dabei achtete er nicht auf eine 22- und eine 20-jährige Fußgängerinnen. Die 22-Jährige aus Schiefbahn stürzte und wurde schwer verletzt. Die 20-jährige Frau aus Dülken wurde leicht verletzt.

(red)