Überblick über die Willicher Martinszüge

St. Martin in Willich : Wann ziehen wo die Laternen-Züge?

Auch in Willich ist zu St. Martin jede Menge los – hier einige Zeiten und Orte.

So zuverlässig wie die „dunklere Jahreszeit“ kommen auch die Nachfragen nach den Terminen der Martinszüge. Noch liegen nicht alle vor, dennoch hier eine erste Übersicht mit bislang bei der Stadt Willich vorliegenden Angaben:

- Neersen Kitas: 5.11., ab Schulhof Vinhovenschule, Martinsfeuer Minoritenplatz.

- Anrath Hauptzug: 6. 11. ab Martinsplatz, Feuer Martinsplatz

- Willich Hauptzug: 7.11., ab „Zum Schwimmbad“ Feuer Schützenplatz

- Neersen Hauptzug: 8.11., 17.15 Uhr ab Minoritenplatz, Feuer auch Minoritenplatz

- Schiefbahn Hauptzug: 9.11., ab Hubertusschule, Pestalozzischule, Astrid-Lindgren-Schule, Feuer Jahnplatz (Bolzplatz)

- Niederheide: 10.11., 17 Uhr, ab „Parkplatz Gymnasium St. Bernhard, Feuer Schützenwiese hinter Niederheider Hof

- Hardt: 10.11., Hursterhöfe 2, Feuer Ecke Am Seeweg/Huppertzfeld
- Anrath Kita Furthstraße & Co.: 2.11., ab Furthstraße, Feuer Brockmannswiese

- GGS Wekeln: 13.11., ab Schulhof GGS Wekeln, Feuer Wiese zwischen Schulhof und DRK-Kita

- Schiefbahner Kitas: 14.11., ab Jahnplatz, Feuer Jahnplatz

- Anrath Lok & Co.: 16.11., ab Berliner Straße, Feuer Schulhof Albert-Schweitzer-Schule

- Clörath Vennheide: 18.11., ab Gehöfft Gens, Clörather Mühle, Feuer Schützenwiese Clörath-Vennheide

- Schule Willicher Heide: 12.11., ab Frankenseite, Feuer Schulhof.

Mehr von Westdeutsche Zeitung