1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Willich und Tönisvorst

Tönisvorst: Trickdiebe bestehlen Senioren - Polizei sucht Zeugen

Tönisvorst : Trickdiebe bestehlen Senioren - Polizei sucht Zeugen

Tönisvorst. In St. Tönis gelang es Trickdieben mit einem Ablenkungsmanöver ein älteres Ehepaar zu bestehlen. Während zwei Frauen den 86-jährigen Mann auf der Straße Unterweiden in ein Gespräch verwickelten, betrat ein Komplize unbemerkt das Haus des Seniors.

Hier wurde der Fremde zwar von der Ehefrau ertappt und des Hauses verwiesen, hatte aber bereits aus dem im Obergeschoss eine Geldbörse mit Sparbuch und einigen hundert Euro gestohlen. Der Mann war etwa 180 cm groß, ca. 30 Jahre alt und hatte mittelblondes Haar. Er sprach akzentfrei Deutsch. Seine beiden Komplizinnen wirkten sehr gepflegt und gut gekleidet. Sie hatten dunkles langes Haar, waren etwa 160 cm groß und schlank. Eine der Frauen hatte dunkle Augenbrauen und dichte dunkle Wimpern. Sie trug einen auffallend bunten Rock. Beide Frauen sprachen ebenfalls akzentfreies Deutsch.

Hinweise auf das Trio, das bereits vor einigen Monaten bei den Senioren vorstellig geworden war, nimmt die Kripo unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen.