Tönisvorst: Spielverein St. Tönis präsentiert Sticker-Album

Tönisvorst : Spielverein St. Tönis präsentiert Sticker-Album

406 Bildchen von Aktiven aus allen sportlichen Abteilungen können eingeklebt werden.

St. Tönis. Am Samstag startet in St. Tönis das große Sammelfieber: Nach dem Vorbild der legendären Panini-Bildchen hat der Spielverein ein 406 Bilder umfassendes Stickeralbum aufgelegt. Es wird im Vereinsheim des SV präsentiert. Aktive aus allen sportlichen Abteilungen des Vereins finden ihren Platz in diesem Album.

„Wir freuen uns, das Ergebnis monatelanger Vorarbeit und zahlreicher Fototermine präsentieren zu können“, sagt SV-Jugendleiter Andreas Kotira, der das Projekt geleitet hat. „Wir selbst sind fasziniert von der Umsetzung des Ganzen durch unsere Partner MyFooza, den Rewe-Markt in St. Tönis und andere Sponsoren.“

Man freue sich darauf, den Vereinsmitgliedern am Samstag die Alben kostenlos aushändigen zu können — natürlich noch ohne Klebebildchen, so Kotira weiter. Ebenfalls am Samstag besteht aber die Chance, sich die ersten Tütchen für 80 Cent pro Stück zu sichern.

Außerdem wird es im Rahmen dieser Präsentation ein großes Tischkickerturnier der Nachwuchsmannschaften geben. Für den musikalischen Hintergrund sorgt Entertrainer Trecker Harry. Ab Montag, 22. Februar, gibt es die Bildchen dann in St. Tönis bei Rewe.

Die Präsentation im Vereinsheim an der Gelderner Straße 73 beginnt am Samstag um 10 Uhr. WD