Pinots Boule Club in St. Tönis Boule-Spieler suchen nach jüngeren Mitstreitern

St. Tönis · Boule spielen erfreut sich großer Beliebtheit. In St. Tönis bietet der Pinots Boule Club im DJK Teutonia das sportliche Spiel an. Ob als reines Freizeitvergnügen oder Sport genutzt: Der Club macht beides möglich.

 Der Boule-Abteilung des DJK Teutonia St. Tönis stehen zwölf Bahnen mit unterschiedlichen Belägen zur Verfügung.

Der Boule-Abteilung des DJK Teutonia St. Tönis stehen zwölf Bahnen mit unterschiedlichen Belägen zur Verfügung.

Foto: Norbert Prümen

Kaum ist die Kugel ausgerollt, greift Wolfgang Liedgens zum Tirette, denn die gerade geworfene Kugel liegt fast im gleichen Abstand zum Schweinchen wie eine andere Kugel. Mit Augenmaß oder einem normalen Maßband ist hier nicht festzustellen, wer näher an die kleine rosa Kugel gekommen ist. „Es ist wie ein Zollstock mit Schieblehre“, erklärt Liedgens die Funktionsweise des Messgerätes. Sorgfältig misst das Vorstandsmitglied des Pinots Boule Club die Entfernungen ab, um festzustellen, welche Mannschaft den Punkt erhält. Danach steht die nächste Boule-Runde an.