Hänisch bleibt Vorsitzender des WTV

Willich. Bei der Jahreshauptversammlung des Willicher Turnvereins ist der Vorsitzende Matthias Hänisch ebenso einstimmig wiedergewählt worden wie Kassenwartin Christine Jagelki-Meyer. Zum erweiterten Vorstand gehören die Beisitzer Thomas Gebhardt, Karlheinz Bolz, Wolfgang Broch, Mechthild Köntges und Josef Nowik.

Der neue Referent für die Öffentlichkeitsarbeit heißt Dirk Töller.

Neuer Basketball-Abteilungsleiter ist Manuel Ruano. Die anderen Abteilungen werden weiterhin geführt von Dirk Müller (Budo), Manuela Mittelham (Turnen und Breitensport), Ria Spies (Gesundheitssport) und Martina Sauer (Bewegung mit Musik). Manuela Mittelham wurde außerdem zur neuen Sportabzeichenwartin ernannt. Archivar bleibt Josef Lamers, Sozialwartin Ute Jacobs-Marx und die Beauftragte für Vereinspartnerschaften Gaby Heinemeyer.

Die Versammlung bestätigte die Vorsitzende der Vereinsjugend Jana Marx und ihre Stellvertreterin Stefanie Anstoots. Der vorsorglich auf die Tagesordnung gesetzte Punkt „Erhöhung der Mitgliedsbeiträge“ wurde gestrichen, da der Willicher TV finanziell gut dasteht und sogar über Rücklagen verfügt. schö

Mehr von Westdeutsche Zeitung