Einbrecher kapitulieren vor gut gesicherter Türe

Einbrecher kapitulieren vor gut gesicherter Türe

Tönisvorst. An einer gut gesicherten Hauseingangstür sind Einbrecher am Dienstagnachmittag gescheitert. Wie wichtig es ist, die Haustür immer abzuschließen, damit alle Verriegelungselemente auch aktiviert werden, merkten die Bewohner eines Einfamilienhauses an der Oststraße am Dienstagnachmittag.

Unbekannte hatten die etwa 160cm hohe Palisade vor dem Haus überstiegen und dann versucht, die Haustür aufzuhebeln. An dieser gut gesicherten Tür scheiterten sie jedoch, ließen von ihrem Vorhaben ab und kletterten über eine als Steighilfe benutzte Mülltonne wieder vom Grundstück.

Mehr von Westdeutsche Zeitung