1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Willich und Tönisvorst

Ehrungen für die Jubilare beim ASV Willich

Ehrungen für die Jubilare beim ASV Willich

Langjährige Schützen standen im Mittelpunkt.

Willich. Bei der Generalversammlung des Allgemeinen Schützenvereins Willich (ASV) im Märzenfest-Zelt standen am vergangenen Wochenende nicht nur Neuwahlen im Mittelpunkt (die WZ berichtete), sondern auch Ehrungen treuer und verdienter Mitglieder.

Seit 25 Jahren im ASV sind Thomas Zucker, Roland Glasmacher, Marco Gagliardi, Roland Hauser, Freddy Loose, Mario Henning, Dennis Tenberken jun., Torsten Timmermanns, Jürgen Adams, Andreas Lerch, Marco Gehlen, Patrick Wilms, Christoph Berretz, Björn Berrisch, Andreas Grütters, Helmut Maaßen und Wolfgang Holtz.

Vor 40 Jahren Mitglied geworden sind Michael Geifes, Helmut Hansen-Serak, Hermann-Josef Bommes, Heinz-Josef Bramers, Martin Brux, Wilhelm Dämbkes, Josef Gather und Karl-Heinz Klötergens. 50 Jahre sind es bei Karl-Heinz Kaules, Karl Matter, Peter Hambloch, Willi Stennes, Wolfgang Nikolai und Hans-Josef Heintges. Schon auf sechs Jahrzehnte im Verein können Hans Kihm, Karl-Wilhelm Dicker, Julius Hauss, Manfred Schöler, Hans-Jakob Bertram und Klaus Wilzer blicken.

65 Jahre im ASV ist Hubert Siemes vom Zug „Heideröslein“. Red