Die Webers sind seit 60 Jahren verheiratet

Die Webers sind seit 60 Jahren verheiratet

Franz Weber war 26 Jahre lang Vorsitzender der Willicher FDP und ist als Schütze aktiv.

Schiefbahn. Am morgigen Sonntag sind die Eheleute Franz (81) und Marion (78) Weber seit 60 Jahren verheiratet und feiern Diamanthochzeit. Franz Weber, der in Schiefbahn und darüber hinaus bestens bekannt ist als langjähriger Kommunalpolitiker und Schützenbruder (er ist seit 2005 Träger des Ehrenringes der Stadt Willich), wurde in Mönchengladbach geboren, seine Frau Marion stammt aus Solingen. Franz Weber war früher als technischer Angestellter im Außendienst viel unterwegs — auch in Solingen, wo er und seiner spätere Ehefrau sich kennengelernt haben. Aus der Ehe gingen zwei Söhne hervor.

Vor rund zwei Jahrzehnten wurde Franz Weber aufgrund seiner Verdienste für seine ehrenamtlichen Tätigkeiten mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Franz Weber ist Ehrenbrudermeister der Schiefbahner Schützen und Ehrenvorsitzender des Gartenbauvereins. Ebenso ist er Ehrenvorsitzender der Willicher Liberalen, denn er war 26 Jahre FDP-Parteivorsitzender. Dem Willicher Stadtrat gehörte er an führender Stelle Jahrzehnte an. Seine politische Arbeit fasst er selbst sehr nüchtern zusammen: „Ich bezog Stellung zu Problemen, wenn ich dies für erforderlich hielt.“ mab

Mehr von Westdeutsche Zeitung