Bernd Nahler neuer Bürgerbus-Vorsitzender in Anrath „Ich möchte dem Ortsteil, in dem ich lebe, etwas zurückgeben“

Anrath · Der Bürgerbusverein Anrath hat einen neuen Vorsitzenden. Bernd Nahler folgt auf Matthias Zeies, der den Verein 15 Jahre führte. Weiterhin werden ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer gesucht.

Claus Roelofsen (v.l.), Bernd Nahler, Michael Wolfes, Klaus Rudolph, Patricia Ohlenforst-Jakobi und Matthias Zeies vor dem Bürgerbus.

Claus Roelofsen (v.l.), Bernd Nahler, Michael Wolfes, Klaus Rudolph, Patricia Ohlenforst-Jakobi und Matthias Zeies vor dem Bürgerbus.

Foto: Norbert Prümen

. (tre) „Ich gehe jetzt in Rente.“ Für diese Worte erntete Matthias Zeies bei der Jahreshauptversammlung des Bürgerbusvereins Anrath herzliches Schmunzeln. Nach 21 Jahren des Bürgerbusfahrens, davon 18 Jahre im Vorstand des Vereins und die letzten 15 Jahre als erster Vorsitzender im Einsatz, trat der Anrather jetzt nicht mehr als erster Vorsitzender zur Wahl an. Seine Nachfolge hat Bernd Nahler übernommen.