31-Jähriger prallt auf der Düsseldorfer Straße gegen Baum

Verletzt : 31-Jähriger prallt auf der Düsseldorfer Straße gegen Baum

Ein Autofahrer ist am Dienstagmorgen bei einem Unfall in Tönisvorst verletzt worden. Er prallte mit seinem PKW gegen einen Baum.

Ein Autofahrer prallte mit seinem Fahrzeug am Dienstagmorgen gegen einen Baum und wurde bei dem Unfall verletzt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei geriet der 31-jährige Mann aus Neukirchen-Vluyn auf der Düsseldorfer Straße auf den Grünstreifen, lenkte gegen und verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Der 31-Jährige konnte sich selber aus dem Fahrzeug befreien, berichtet die Feuerwehr. Der Mann wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

(red)