1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Willich und Tönisvorst

18-Jährige von Linienbus erfasst - schwer verletzt

18-Jährige von Linienbus erfasst - schwer verletzt

Willich/Viersen. Eine 18-jährige Willicherin ist am Donnerstagmorgen von einem Linienbus erfasst und schwer verletzt worden. Um 6.55 Uhr wollte die junge Frau die Große Bruchstraße in Richtung Königsallee überqueren und hat dabeiwohl nicht auf den fließenden Verkehr geachtet.

Der 57-jährige Fahrer des Linienbusses bremste zwar, konnte aber nicht verhindern, dass er die Fußgängerin erfasste. Der Busfahrer sowie die Fahrgäste blieben unverletzt.