Viersen: Unbekannte brechen in Einfamilienhaus ein

Einbruch : Unbekannte brechen in Einfamilienhaus ein

Einbrecher haben in Viersen Fenster eines Einfamilienhauses aufgehebelt. Die Polizei ermittelt.

Die unbekannten Täter sind in der Nacht zu Montag (19.8.) zwischen 19.00 und 8.15 Uhr in ein Einfamilienhaus auf dem Hormesfeld in Viersen eingebrochen. Die Täter haben Schränke und Schubladen durchsucht.

Noch stehe nicht fest, was die Einbrecher gestohlen haben, erklärt die Polizei. Hinweise zu Tatverdächtigen werden unter 02162/377-0 entgegen genommen.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung