Waldfriedhof in Viersen-Süchteln Neuer Zeitplan für die Friedhofsbrücke

Viersen-Süchteln · Ersatz sollte eigentlich dieses Jahr errichtet werden.

 Wurde 2016 aus SIcherheitsgründen abgebaut: Die Holzbrücke auf dem Süchtelner Waldfriedhof war als einsturzgefährdet eingestuft worden.

Wurde 2016 aus SIcherheitsgründen abgebaut: Die Holzbrücke auf dem Süchtelner Waldfriedhof war als einsturzgefährdet eingestuft worden.

Foto: Busch, Franz-Heinrich sen. (bsen)

Seit 2016 fehlt eine Verbindungsbrücke zwischen altem und neuem Teil des Waldfriedhofs in Süchteln, müssen die Angehörigen einen steilen, rund 200 Meter langen Umweg nehmen. Doch in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses am Montagabend legte die Stadtverwaltung einen aktualisierten Zeitplan vor, wann der Ersatz errichtet sein soll.